Kommen Sie mit auf eine Reise zu einer der schönsten Küste der Welt

- der Amalfiküste!

 

Kampanien 

Die Bucht von Neapel wird von der sorrentinischen Halbinsel, dem Vesuv und den Hügeln des Vomero und Posillipo umgeben. In der Umgebung von Neapel liegen einige der schönsten Orte, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele Italiens.Bei schönem Wetter haben Sie einen traumhaften Blick auf die wunderbaren Inseln Capri, Ischia und Procida.

 

Unbedingt empfehlenswert sind Besichtigungen zu den archäologischen Ausgrabungen von Pompeji und Herculaneum und  des Archäologischen Nationalmuseums mit gut erhaltenen Funden von Pompeji. Ebenso laden unvergessliche Entdeckungen zu einer Wanderung auf den noch immer aktiven Vesuv ein. 

 

Ein absolutes TOP Reiseziel ist die Amalfiküste, die zu einer der schönsten Küsten der Welt zählt mit  einer spektakulären Steilküste und einer herrlichen Strasse, die Amalfitana, mit vielen Kurven und engen Straßenabschnitten. Während der Fahrt werden Sie mit atemberaubenden Ausblicken auf das tyrrhenische Meer und den malerischen Orten Positano, Amalfi und Ravello belohnt.

Ein idealer Ausgangspunkt  ist hierfür der Küstenort Sorrent, der ca. 90km von Neapel liegt,mit seinem faszinierenden Panoramablick von den Steilklippen und der wunderschönen Innenstadt.

Von Sorrent können viele Ausflüge mühelos mit der Bahn oder Fähre unternommen werden.